Die Solistin

Christoph Pfändler, Hackbrett

Sophia_Nidecker.jpg

Sophia Nidecker wuchs in Basel auf, wo sie ihr Bachelorstudium bei David LeClair an der Hochschule für Musik absolvierte. Danach studierte sie vier Jahre an der Zürcher Hochschule der Künste bei Anne Jelle Visser und schloss im Juni 2017 den Master Performance mit Auszeichnung und im Juni 2019 den Master in Pädagogik ab. 

Sophia Nidecker war Praktikantin im Berner Symphonieorchester und im Sinfonieorchester Biel Solothurn, spielte im Sinfonieorchester St. Gallen, im Opernhaus Zürich und im Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester und ist Mitglied in der Basel Sinfonietta. Sie hat Konzertengagements in der ganzen Schweiz, spielt in Theater- und Opernprojekten und seit einiger Zeit auch regelmässig in Big Bands, wie dem Zurich Jazz Orchestra und dem Swiss Jazz Orchestra.

Sophia Nidecker ist Lehrerin für Tuba und Euphonium an der Musikschule Zürcher Oberland in Wetzikon und an der Oberaargauischen Musikschule Langenthal. 

Sitemap | Impressum
Aktualisiert: 18.11.2021
Orchester Collegium Cantorum | Gewerbeschulstrasse 28 | 8620 Wetzikon
Tel 044 930 20 61 | Fax 044 970 30 28 | infocollegium-cantorumch